Unsere Themenseiten

Berliner SPD nominiert Michael Müller als neuen Regierungschef

Die Berliner SPD will an heute auf einem Landesparteitag ihren neuen Regierenden Bürgermeister küren. Michael Müller soll drei Wochen nach seinem überraschend deutlichen Sieg im SPD-Mitgliedervotum nun auch offiziell nominiert werden. Der bisherige Stadtentwicklungssenator hatte seine Konkurrenten - SPD-Chef Jan Stöß und SPD-Fraktionschef Raed Saleh - bereits im ersten Wahlgang geschlagen. Vom scheidenden Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit wird die letzte große Rede an die Partei erwartet.