PROZESSE

Bestechung: Österreichs Ex-Vizekanzler Strache verurteilt

Das Wiener Landgericht hat den früheren österreichischen Vizekanzler Heinz-Christian Strache am Freitag zu einer Freiheitsstrafe von 15 Monaten auf Bewährung verurteilt.
dpa
Urteil im Korruptionsprozess gegen Strache
Heinz-Christian Strache, ehemaliger Vizekanzler von Österreich und Vorsitzender des Teams HC Strache – Allianz für Österreich. Foto: Helmut Fohringer/APA/dpa Helmut Fohringer
Wien ·

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass sich der frühere Politiker der rechten FPÖ der Bestechlichkeit schuldig gemacht habe. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

© dpa-infocom, dpa:210827-99-990197/2

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Wien

zur Homepage