US-Präsident Biden
«Ich glaube, er ist ein Kriegsverbrecher», sagt Joe Biden auf die Frage einer Reporterin. Patrick Semansky/AP/dpa
Krieg gegen die Ukraine

Biden bezeichnet Putin als „Kriegsverbrecher”

Als der US-Präsident von einer Reporterin gefragt wird, ob er den russischen Machthaber für einen Kriegsverbrecher halte, verneint Biden zunächst. Geht dann aber erneut auf die Journalistin zu.
dpa
Washington

US-Präsident Joe Biden hat Russlands Präsident Wladimir Putin angesichts des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine als „Kriegsverbrecher” bezeichnet.

„Ich glaube, er ist ein Kriegsverbrecher”, sagte Biden in Washington auf die Frage einer Reporterin, ob Biden Putin für einen Kriegsverbrecher halte. Kurz zuvor hatte die Reporterin bereits einmal gefragt, ob Biden bereit sei, Putin als „Kriegsverbrecher” zu bezeichnen. Darauf hatte der US-Präsident „nein” geantwortet.

Wenige Sekunden später kam Biden noch einmal auf die Journalistin zu, die daraufhin noch einmal fragte. Es war unklar, ob Biden die Frage beim ersten Mal nicht richtig verstanden hatte.

© dpa-infocom, dpa:220316-99-550239/2

zur Homepage