Unsere Themenseiten

Bischöfe kommen zu Treffen über Familie und Sexualmoral zusammen

Die katholischen Bischöfe beraten in den kommenden zwei Wochen über Familie und Sexualität. Papst Franziskus wird das Treffen heute mit einer Messe im Petersdom eröffnen. Insgesamt 191 Bischöfe aus aller Welt diskutieren hinter verschlossenen Türen im Vatikan über ein Arbeitspapier, das eine Kluft zwischen der Lebenswirklichkeit vieler Menschen und den Regeln der katholischen Kirche festgestellt hat. Entscheidungen werden von der Synode nicht erwartet.