Unsere Themenseiten

Verkehrssicherheitsrat: Bäume sind oft eine tödliche Gefahr

Verkehrssicherheitsrat: Bäume sind oft eine tödliche Gefahr
Verkehrssicherheitsrat: Bäume sind oft eine tödliche Gefahr
Patrick Pleul

Auf die Gefahr durch Bäume an Landstraßen weist der Deutsche Verkehrssicherheitsrat hin: Jeder vierte tödliche Unfall auf Landstraßen im Verkehr 2013 gehe auf einen Zusammenstoß mit Bäumen zurück, teilte der Rat mit.

Demnach starben 507 Menschen bei solchen Unfällen, knapp 4000 wurden schwer verletzt. Der Verkehrssicherheitsrat, dem unter anderem Verkehrsministerien von Bund und Ländern und die Versicherungswirtschaft angehören, plädiert dafür, abgestorbene oder umgestürzte Bäume an Landstraßen und Alleen nicht durch Nachpflanzungen zu ersetzen und auf Neupflanzungen zu verzichten. «Neue Bäume am Fahrbahnrand wachsen innerhalb weniger Jahre zu gefährlichen Hindernissen heran.»