Unsere Themenseiten

Lencke Steiner will Mitglied der FDP werden

Lencke Steiner will Mitglied der FDP werden
Lencke Steiner will Mitglied der FDP werden
Ingo Wagner

Nach dem Wahlerfolg der FDP in Bremen will die bislang parteilose Spitzenkandidatin Lencke Steiner Mitglied der Liberalen werden. Sie werde ihren Antrag gleich abgeben, sagte die 29-Jährige bei Radio Bremen.

Zur Begründung, warum sie diesen Schritt nicht vor der Wahl vollzogen habe, sagte Steiner: «Ich hatte gehofft, dass man mehr Menschen abholen kann, wenn man für Inhalte steht und nicht für Parteien.» Nun freue sie sich auf die Arbeit als Fraktionsvorsitzende.

Die FDP war bislang nicht in der Bürgerschaft vertreten. Laut Prognosen schafft sie nun mit 6,5 Prozent klar den Einzug in das Parlament.