Unsere Themenseiten

EU-Militäreinsatz gegen Schleuserbanden hat begonnen

Im Mittelmeer hat die europäische Militäroperation gegen libysche Schleuserbanden begonnen. Der zuständige italienische Konteradmiral Andrea Gueglio übernahm nach Angaben aus Brüsseler Militärkreisen Mitte der Woche den Befehl über die ersten zur Verfügung gestellten Einsatzkräfte. Darunter sind eine deutsche Fregatte und ein Versorgungsschiff mit insgesamt rund 300 Soldaten an Bord, wie die Bundeswehr bestätigte. Zusammen haben EU-Staaten rund 1000 Soldaten und zwei Dutzend Schiffe, Flugzeuge, U-Boote und Drohnen zugesagt.