ÜBERBLICK FÜR DAS JAHR 2017

Bundeskriminalamt informiert über Cybercrime

Kriminelle tummeln sich längst auch im Internet. Wie sich Straftaten von sogenannten Cyberkriminellen entwickeln, beschreibt das Bundeskriminalamt (BKA) Jahr für Jahr in einem eigenen Lagebild.
dpa
Bundeskriminalamt informiert über Cybercrime
Bundeskriminalamt informiert über Cybercrime Oliver Berg
Wiesbaden.

Heute (14.00 Uhr) geben die Experten in Wiesbaden einen neuen Überblick mit Angaben für das Jahr 2017. Stichwörter sind dabei zum Beispiel Darknet, Ransomware und Crime-as-a-Service. Das Darknet ist ein verborgener Teil des Internets, den auch Kriminelle für sich nutzen, etwa für Kinderpornografie und illegalen Waffenhandel. Bei Ransomware geht es um Software für Erpressungen. Crime-as-a-Service bedeutet die Bereitstellung von Software und Dienstleistungen zur Begehung von Straftaten.

Cyber-Attacken werden immer gezielter und ausgeklügelter, hatte es kürzlich auch von der europäischen Polizeibehörde Europol geheißen.

StadtLandKlassik - Konzert in Wiesbaden

zur Homepage