Unsere Themenseiten

Bundesweite Trauerbeflaggung nach Anschlag von Nizza

Als Reaktion auf den Anschlag von Nizza hat Innenminister Thomas de Maizière für heute bundesweite Trauerbeflaggung an den obersten Bundesbehörden angeordnet. Dies geschehe als Zeichen der Anteilnahme und Solidarität mit dem französischen Volk nach dem abscheulichen Anschlag, teilte das Ministerium in Berlin mit. Das Auswärtige Amt in Berlin hisste die französische Flagge und setzte alle Flaggen auf halbmast.