Unsere Themenseiten

Burda startet Browser mit Suchmaschine und Anti-Tracking-Schutz

Der Medienkonzern Burda will Google, Facebook und Co. mit einem Browser mit integrierter Suchmaschine und Anti-Tracking-Schutz Paroli bieten. Der Browser Cliqz halte Daten- «Schnüffler» unter Kontrolle, sagte Geschäftsführer Marc Al-Hames: «Alles was der Nutzer macht, alle persönlichen Daten bleiben unter seiner Kontrolle und in seinem Besitz.» Cliqz trenne die Daten über Suchen von den Daten über Website-Besuche und lasse keine Session-Auswertungen zu.