Unsere Themenseiten

Caterham weist Spekulationen zurück: In Japan am Start

Caterham weist Spekulationen zurück: In Japan am Start
Caterham weist Spekulationen zurück: In Japan am Start
Wallace Woon

Der Formel-1-Rennstall Caterham hat Spekulationen zurückgewiesen, wonach angeblich Gegenstände beschlagnahmt worden sein sollen.

Das Team versicherte in einer Stellungnahme, dass alles weiterhin wie geplant laufe und man am Großen Preis von Japan in Suzuka auch teilnehme. Caterham sprach von unbegründeten Gerüchten gegen die Investorengruppe 1MRT, der der Rennstall gehört. Vielmehr habe es eine Aktion gegen einen Lieferanten des Teams gegeben.