Unsere Themenseiten

CDU-Außenpolitiker wirbt für Einsatz deutscher Tornados gegen den IS

Die Bundeswehr soll mit ihrer «Patriot»-Raketenabwehr aus der Türkei abziehen - da wirbt der CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter für eine andere Beteiligung Deutschlands in der Region. Sinnvoll wäre der Einsatz deutscher Aufklärungsflugzeuge gegen die Terrormiliz IS. Diese könnten an der Beobachtung von Bewegungen und Aufmarschgebieten mitwirken, sagte Kiesewetter der Deutschen Presse-Agentur. Die Bundesregierung hatte gestern angekündigt, dass der «Patriot»-Einsatz nicht mehr nötig sei und beendet werden soll.