Unsere Themenseiten

Chinesische Notenbank senkt Leitzins

Chinesische Notenbank senkt Leitzins
Chinesische Notenbank senkt Leitzins
Wu Hong

Die chinesische Notenbank hat ihre Geldpolitik weiter gelockert. Der Leitzins werde um 0,25 Prozentpunkte auf 4,35 Prozent gesenkt, teilte die Notenbank in Peking mit.

Der neue Leitzins werde von diesem Samstag an gelten. Der Schritt soll die Banken anregen, neue Kredite zu vergeben und die Investitionen der Unternehmen damit anzukurbeln.

Zudem werde die Mindestreserve um 0,5 Prozent abgesenkt, betonte das Institut. Die Mindestreserve muss bei der Notenbank hinterlegt werden.