Unsere Themenseiten

CNN: Bakterien auf Raumstation ISS gefunden

Auf der Internationalen Raumstation ISS sind nach einem Bericht des US-Senders CNN Bakterien gefunden worden. Es handele sich um Bakterien, deren Natur es ist, Krankheiten auszulösen, berichtet CNN unter Berufung auf eine Veröffentlichung des US-Wissenschaftsjournals «Microbiome». Auf der Erde seien die Erreger harmlos, unter den extremen Bedingungen im Weltraum könnten sie aber gefährlich werden. Die Behörde lotet nun Möglichkeiten aus, die Bakterien zu beseitigen.