CSU laut Umfrage bei 37 Prozent – AfD vor SPD

CSU laut Umfrage bei 37 Prozent – AfD vor SPD
CSU laut Umfrage bei 37 Prozent – AfD vor SPD
Armin Weigel

Gut zwei Monate vor der Landtagswahl in Bayern verliert die CSU laut einer Umfrage weiter an Zustimmung und ist damit weit von der Verteidigung der absoluten Mehrheit im Parlament entfernt.

Laut einer neuen Forsa-Erhebung für das RTL/n-tv-Trendbarometer kommt die Partei aktuell nur auf 37 Prozent. Die AfD, die bei der Landtagswahl vor fünf Jahren in Bayern nicht kandidiert hatte, könnte demnach 13 Prozent erreichen und läge damit noch vor der SPD mit 12 Prozent. Profitieren würden vor allem die Grünen: Sie kämen laut der Umfrage aktuell auf 17 Prozent. Für die Freien Wähler würden derzeit 8 Prozent stimmen, für die FDP 5 Prozent, für die Linke 4 Prozent.

Auf die Frage nach den „drei größten Problemen” auf Landesebene nannten 34 Prozent der Bayern die CSU und Ministerpräsident Markus Söder. 28 Prozent sahen das Thema Flüchtlinge als das größte Problem, 26 Prozent die Lage am Wohnungsmarkt.