Unsere Themenseiten

Womöglich Explosionsgefahr bei havariertem Frachter

Auf einem in der Nordsee in Not geratenen Frachter besteht möglicherweise Explosionsgefahr. Das Havariekommando hat einen Sicherheitsradius um das Schiff eingerichtet. Es hat Düngemittel geladen. Die Besatzung der «Purple Beach» hatte Rauchentwicklung in einem der Laderäume bemerkt. Weil bei Messungen Schadstoffe in der Luft festgestellt wurden, waren die Crew und ein Brandbekämpfungsteam vorsorglich zu Untersuchungen in Krankenhäuser geflogen worden, insgesamt 36 Menschen. Die Ursache ist noch unklar.