Unsere Themenseiten

Dax-Anleger halten sich zurück vor US-Arbeitsmarktbericht

Dax-Anleger halten sich zurück vor US-Arbeitsmarktbericht
Dax-Anleger halten sich zurück vor US-Arbeitsmarktbericht
Fredrik Von Erichsen

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt bleiben nervös. Nach der Erholung der vergangenen beiden Tage ging es am Freitag vor dem wichtigen US-Arbeitsmarktbericht wieder abwärts. Der Dax fiel in den ersten Minuten um 1,26 Prozent auf 10 187,36 Punkte.

Für den Index der mittelgroßen Werte MDax ging es um 1,08 Prozent auf 19 565,92 Punkte nach unten und der Technologiewerte-Index TecDax büßte 1,14 Prozent auf 1698,64 Punkte ein. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab um ebenfalls mehr als 1 Prozent nach.

Die Anleger erhoffen sich vom US-Arbeitsmarktbericht Signale, ob die Fed den Leitzins im September erhöht oder noch abwartet.