Unsere Themenseiten

Dax beendet Handel mit kleinem Plus

Dax beendet Handel mit kleinem Plus
Dax beendet Handel mit kleinem Plus
Fredrik Von Erichsen

Der deutsche Aktienmarkt hat nach Veröffentlichung des wichtigen US-Arbeitsmarktberichts einen klaren Trend vermissen lassen. Der Leitindex Dax beendete nach wechselhaftem Verlauf den Handel mit einem leichten Plus von 0,18 Prozent auf 9869,95 Punkte.

Die Wochenbilanz ist mit minus 1,7 Prozent erneut negativ. Für den MDax-Index der mittelgroßen Werte ging es am Freitag um 0,08 Prozent auf 20 042,42 Zähler nach unten. Der Technologiewerte-Index TecDax sank um 0,11 Prozent auf 1600,20 Punkte.

Mit einer Einordnung des monatlichen Job-Berichts aus den USA taten sich die Anleger schwer. Die Daten seien insgesamt durchwachsen ausgefallen und böten Stoff für Pessimisten wie Optimisten, sagte Analyst Craig Erlam vom Broker Oanda. So habe der Stellenaufbau zunächst für Enttäuschung gesorgt. Die Entwicklung der Stundenlöhne stimme allerdings durchaus zuversichtlich.