Unsere Themenseiten

Dax dreht ins Minus: Wahlergebnisse im Blick

Nach einem spannenden Wahlsonntag sind die deutschen Aktienindizes zunächst freundlich gestartet. Der Dax drehte aber nach den ersten Minuten moderat ins Minus und stand zuletzt 0,22 Prozent tiefer bei 8656 Punkten.

In der Vorwoche hatte der deutsche Leitindex ein Plus von 1,95 Prozent geschafft und am Donnerstag bei 8770 Punkten ein Rekordhoch markiert. Der MDax trat zuletzt mit einem Aufschlag 0,04 Prozent auf 15 027 Punkte mehr oder weniger auf der Stelle.

Der TecDax drehte ebenfalls ins Minus und gab zuletzt 0,05 Prozent auf 1066 Punkte nach. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 vollzog nach freundlichem Start ebenfalls eine Kehrtwende und gab 0,15 Prozent ab.