Börse in Frankfurt

Dax mit nächstem Stabilisierungsversuch

Nach zuletzt fünf schwachen Tagen wagt der Dax am Donnerstag einen erneuten Stabilisierungsversuch.
dpa
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa Fredrik von Erichsen
Frankfurt (Main)

Im frühen Handel legte das deutsche Kursbarometer um 0,40 Prozent auf 15.942,04 Punkte zu. Auch der MDax raffte sich nach einer sogar sechstägigen Durststrecke wieder auf, er legte 0,34 Prozent auf 34 944,34 Zähler zu.

Ob die Stabilisierung auch die Wende bedeutet, darüber sind sich Experten nicht sicher. Neue Impulse aus den USA wird es nicht geben: Die US-Börsen bleiben am Donnerstag wegen „Thanksgiving” geschlossen.

© dpa-infocom, dpa:211125-99-136604/2

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Frankfurt (Main)

zur Homepage