Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa Fredrik von Erichsen
Börse in Frankfurt

Dax mit Stabilisierungsversuch nach Einbruch

Nach seinem Kurssturz zu Wochenbeginn hat der deutsche Aktienmarkt mit Kursgewinnen eröffnet. Für ein wenig bessere Laune sorgte die beeindruckende Erholung an der Wall Street am Vorabend. Insgesamt bleibt die Stimmung aber angeschlagen.
dpa
Frankfurt (Main)

Der Dax stieg in den ersten Handelsminuten um 0,3 Prozent auf 15.054,17 Punkte. Tags zuvor hatten die Ukraine-Krise und die bevorstehende US-Notenbanksitzung dem Leitindex ein Minus von letztlich 3,8 Prozent eingebrockt. Erstmals seit Oktober war der Dax kurzzeitig wieder unter 15.000 Punkte abgesackt. Der MDax gewann am Dienstagmorgen 0,16 Prozent auf 32.294,22 Zähler.

© dpa-infocom, dpa:220125-99-840170/2

zur Homepage