Unsere Themenseiten

Dax pausiert nach Sprung über 10 000 Punkte

Dax pausiert nach Sprung über 10 000 Punkte
Dax pausiert nach Sprung über 10 000 Punkte
Fredrik Von Erichsen

Nach fast 6 Prozent Plus in drei Handelstagen haben es die Anleger im Dax zur Wochenmitte ruhiger angehen lassen.

Der deutsche Leitindex gab in den ersten Handelsminuten um 0,15 Prozent auf 9949,29 Punkte nach. Tags zuvor war der Dax noch kurzzeitig erstmals seit dem Brexit wieder über 10 000 Punkte gestiegen.

Der MDax der mittelgroßen Werte büßte 0,27 Prozent auf 20 265,31 Punkte ein, und für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,27 Prozent auf 1623,01 Punkte abwärts. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab ebenfalls etwas nach.