Unsere Themenseiten

Dax reduziert Gewinn nach enttäuschenden US-Wachstumsdaten

Dax reduziert Gewinn nach enttäuschenden US-Wachstumsdaten
Dax reduziert Gewinn nach enttäuschenden US-Wachstumsdaten
Fredrik Von Erichsen

Hinter den Erwartungen gebliebene Daten zum US-Wirtschaftswachstum und ein gleichzeitig steigender Euro-Kurs haben am Freitagnachmittag die Kursgewinne beim Dax schmelzen lassen.

Zuletzt stand der deutsche Leitindex 0,21 Prozent höher bei 10 296,90 Punkten. Am Vormittag hatte er noch bis auf 10 355 Punkte zugelegt.

Der MDax als Index der mittelgroßen deutschen Unternehmen notierte zuletzt 0,07 Prozent im Minus bei 21 074,21 Punkten. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,40 Prozent auf 1710,09 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,34 Prozent auf 2976,08 Zähler hoch.