Unsere Themenseiten

Demo gegen Massentierhaltung und Gentechnik in Berlin

Gegen Massentierhaltung, Gentechnik und das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP sind am Tausende Menschen in Berlin auf die Straße gegangen. Nach Angaben der Veranstalter der «Kampagne Meine Landwirtschaft» kamen mehrere zehntausend Teilnehmer zu der Protestaktion am Rande der Grünen Woche. Zu dem Umzug vom Potsdamer Platz zum Bundeskanzleramt hatte ein Bündnis aus mehr als 80 Bauern-, Verbraucher-, Eine-Welt- sowie Tier- und Umweltschutzorganisationen aufgerufen.