Unsere Themenseiten

Demokraten beenden Sitzstreik im US-Kongress

Demokraten beenden Sitzstreik im US-Kongress
Demokraten beenden Sitzstreik im US-Kongress
Jim Lo Scalzo

Nach fast 26 Stunden haben die Demokraten im US-Abgeordnetenhaus einen Sitzstreik beendet, mit dem sie eine Abstimmung über ein schärferes Waffenrecht erzwingen wollten.

Der Abgeordnete John Lewis sagte, der Kampf werde fortgesetzt, und man werde ihn gewinnen. Dann führt er die Abgeordneten aus dem Kongress. Zu der Abstimmung kam es allerdings nicht, auch wurde kein Termin dafür angesetzt. Die Republikaner haben im Repräsentantenhaus die Mehrheit.