Unsere Themenseiten

Deutschlands Hundefriseure kämpfen um Titel

Mit Kamm, Schere und Trimmer kämpfen Hundefriseure heute und morgen im thüringischen Stadtroda um die Deutsche Meisterschaft. Nach festgelegten Rassestandards wird den Vierbeinern ein schnittiges Aussehen verpasst. Es gehen etwa 60 Teilnehmer an den Start. Dabei wird neben dem nationalen auch ein internationaler Wettbewerb ausgetragen. Dazu reisen auch Teilnehmer aus Polen, Italien, Belgien, Österreich und Holland an.