Unsere Themenseiten

DFB-Team gewinnt letztes WM-Qualifikationsspiel in Schweden 5:3

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihr letztes WM-Qualifikationsspiel gewonnen. Die DFB-Auswahl siegte in Stockholm 5:3 gegen Schweden und blieb damit auch in der zehnten Qualifikationspartie ohne Niederlage. Die Teilnahme an der WM in Brasilien sowie der Gruppensieg standen schon vorher fest. Schweden muss als Gruppenzweiter in die Playoffs. Gleich drei Tore für das deutsche Team erzielte André Schürrle, außerdem trafen Mesut Özil und Mario Götze.