ATP CUP

Djokovic schlägt Nadal – Entscheidung fällt im Doppel

Novak Djokovic hat das Spitzeneinzel im Finale des ATP Cups gegen Rafael Nadal für sich entschieden. Der Serbe setzte sich am Sonntag in Sydney mit 6:2, 7:6 (7:4) durch und glich das Endspiel des neu geschaffenen Team-Wettbewerbes damit aus.
dpa
Novak Djokovic
Brachte Serbien gegen Spanien in Führung: Novak Djokovic. Foto: Steve Christo/AP/dpa
Sydney.

Zum Auftakt hatte Roberto Bautista Agut Spanien durch ein 7:5, 6:1 gegen Dusan Lajovic in Führung gebracht. Die Entscheidung über den Sieg fällt damit im Doppel. Djokovic zeigte gegen Nadal vor allem im ersten Satz eine starke Leistung. Nach 1:55 Stunden Spitzentennis verwandelte die Nummer zwei der Welt gegen den Ranglisten-Ersten den ersten Matchball. Deutschland war in der Vorrunde ausgeschieden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Sydney

zur Homepage