Unsere Themenseiten

Dobrindt will Maut nur auf Autobahn und Bundesstraße

Dobrindt will Maut nur auf Autobahn und Bundesstraße
Dobrindt will Maut nur auf Autobahn und Bundesstraße
Felix Kästle

Nach viel Kritik hat Verkehrsminister Dobrindt sein Konzept für die umstrittene Pkw-Maut überarbeitet. Jetzt ist der Gesetzentwurf da - und der sieht an einigen Stellen etwas anders aus als zuerst gedacht. Für inländische Autobesitzer soll die Maut auf Autobahnen und Bundesstraßen kommen, Pkw-Fahrer aus dem Ausland sollen nur auf Autobahnen zahlen. Von ihnen erwartet Dobrindt 500 Millionen Euro netto im Jahr.