Unsere Themenseiten

Dortmund nach 0:0 in Leverkusen Bundesliga-Letzter

Borussia Dortmund ist gleich zum Rückrundenauftakt an das Tabellenende der Fußball-Bundesliga gerutscht. Die Westfalen kamen am Abend bei Champions-League-Kandidat nur zu einem 0:0. Zwar zeigten sich die Dortmunder im Vergleich zur Hinrunde etwas verbessert, konnten aber trotz guter Chancen den erhofften Befreiungsschlag nicht landen. Mit 16 Punkten rangiert der Meisterschafts-Zweite der Vorsaison an 18. und letzter Stelle und damit einen Zähler hinter dem VfB Stuttgart. Bayer fiel durch das Unentschieden um einen Platz auf Rang fünf.