Unsere Themenseiten

Draxler-Transfer setzt Schlusspunkt im Wechsel-Theater

Am letzten Tag der Transferperiode ging es noch einmal hoch her. Um 18.00 Uhr endete heute die Transferfrist. Vorher war für geschätzte 35 Millionen Euro Weltmeister Julian Draxler von Schalke zu Wolfsburg gewechselt. Dort heuert Draxler als Nachfolger von Kevin De Bruyne an. Mehr Geld zwischen zwei deutschen Vereinen war nur beim Transfer von Mario Götze geflossen. Für ihn überwies Bayern München vor zwei Jahren 37 Mio. Euro an Dortmund.