Unsere Themenseiten

Eil+++ Kabinettszuschnitt wird offen gelassen

Union und SPD wollen die Aufteilung der Ministerien und ihre Besetzung in der großen Koalition vorerst offen lassen. Dies solle erst nach dem Votum der SPD-Mitglieder geregelt werden, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Verhandlungskreisen.