Unsere Themenseiten

Einstürzende Schilder-Brücke tötet Autofahrer auf A3 in Hessen

Auf der Autobahn 3 bei Offenbach in Hessen ist ein 51-jähriger Autofahrer von einer einstürzenden Schilderbrücke getötet worden. Nach ersten Angaben der Polizei rammte ein Lkw in der Nacht zwischen den Anschlussstellen Offenbach Süd und Obertshausen einen Stützpfeiler der Brücke. Daraufhin seien tonnenschwere Stahlteile der Brücke auf das Auto gestürzt. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Während der Bergungsarbeiten war die A3 zwischen Offenbach und Obertshausen voll gesperrt.