„JUNO”-STAR

Ellen Page: Bin Transgender und heiße jetzt Elliot

Geschlechtliche Identitäten können sich wwandeln. Jetzt hat Elliot Page sich zu seiner männlichen Seite bekannt.
dpa
Ellen Page
Ellen Page 2017 bei der Weltpremiere des Films „Flatliners”. Foto: Richard Shotwell/Invision/AP/dpa
New York.

Der bisher als Ellen Page (33) bekannte kanadische Schauspielstar will von nun ab mit dem Namen Elliot Page leben. Er sei Transgender und verwende nun männliche Pronomen, teilte Page am Dienstag per Kurznachrichtendienst Twitter mit.

„Ich fühle mich glücklich, dass ich das schreiben kann. Dass ich hier bin. Dass ich an diesem Platz in meinem Leben angekommen bin.” Page, 2007 mit dem Film „Juno” berühmt geworden, ist seit 2018 mit der kanadischen Tänzerin Emma Portner verheiratet.

© dpa-infocom, dpa:201202-99-540920/3

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in New York

zur Homepage