Unsere Themenseiten

Entscheidung der FIFA-Ethikkommission naht - Blatter in Büro

Kurz vor der Entscheidung der FIFA-Ethikhüter gibt sich Fußball-Weltverbandspräsident Joseph Blatter weiter gelassen. Der Schweizer sei seit sieben Uhr in seinem Büro, berichtet sein persönlicher Berater Klaus J. Stöhlker. Ein Urteil der rechtssprechenden Kammer der FIFA-Ethikkommission über Blatter und den ebenfalls ins Zwielicht geratenen UEFA-Chef Michel Platini wird noch heute erwartet. Die Schweizer Bundesanwaltschaft hatte vor knapp zwei Wochen ein Strafverfahren gegen Blatter unter anderem wegen des Verdachts der «ungetreuen Geschäftsbesorgung» eingeleitet.