WEGEN CORONA-KRISE

Ersatzlos gestrichen: British Open der Golfer abgesagt

Nach dem Tennis-Klassiker in Wimbledon ist auch die British Open der Golfer wegen der Coronavirus-Pandemie ersatzlos gestrichen worden.
dpa
British Open
Der Sieger der Claret Jug Trophäe der British Open der Golfer wird in diesem Jahr nicht ausgespielt. Foto: Liam Mcburney/PA Wire/dpa

Die 149. Ausgabe des traditionsreichen Turniers wird in diesem Jahr an keinem anderen Termin nachgeholt, sondern soll nun im Juli 2021 stattfinden, teilten die Organisatoren am Montag mit. Ursprünglich sollte das Major vom 16. bis 19. Juli im Royal St. George's Golf Club im Südosten Englands ausgetragen werden.

Es ist das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg, dass die Open Championship – so der offizielle Name – nicht stattfindet.

zur Homepage