Unsere Themenseiten

Erste Umverteilung von Flüchtlingen aus Griechenland am Mittwoch

Die von der EU beschlossene Umverteilung von knapp 160 000 Flüchtlingen aus Italien und Griechenland läuft in der kommenden Woche auch bei den Griechen an. Erstmals soll am kommenden Mittwoch eine nicht näher genannte Zahl von Migranten aus Griechenland nach Luxemburg gebracht werden, berichtet die Zeitung «Avgi», unter Berufung auf Regierungskreise. Genaue Zahlen wurden nicht genannt. Die EU hatte im Vormonat die Umverteilung der Flüchtlinge beschlossen, die Umsetzung dieses Programms lief bisher nur schleppend an.