Unsere Themenseiten

EU-Arbeitsminister diskutieren über Jugendarbeitslosigkeit

EU-Arbeitsminister diskutieren über Jugendarbeitslosigkeit
Giuseppe Lami

Die EU-Minister für Arbeit und Soziales beraten heute über Strategien im Kampf gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit in Europa.

Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihre Kollegen bereiten bei dem Treffen in Luxemburg unter anderem den EU-Gipfel in der kommenden Woche vor. Die Minister sprechen zudem über EU-Hilfsgelder für Arbeitnehmer, die vom Strukturwandel betroffen sind - den sogenannten Globalisierungsfonds. Auch Unterstützung für arme Europäer und die Übertragbarkeit von Rentenansprüchen bei Umzügen ins Ausland stehen auf der Agenda.