EU-Parlament setzt Anhörung neuer Kommissare fort

Die Europaabgeordneten werden in Brüssel den designierten EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos anhören. Der Konservative aus Athen dürfte zahlreiche Fragen zur Flüchtlingstragödie im Mittelmeer erhalten.
dpa
EU-Parlament setzt Anhörung neuer Kommissare fort
EU-Parlament setzt Anhörung neuer Kommissare fort Abir Sultan
Brüssel.

Am Abend wird sich dann der designierte EU-Verkehrskommissar Maros Sefcovic aus der Slowakei den Parlamentariern stellen. Das Europarlament muss die neue Kommission von Präsident Jean-Claude Juncker noch billigen. Sie soll am 1. November ihre Arbeit aufnehmen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Brüssel

zur Homepage