ZEITPLAN GEKIPPT

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Der für 1. November geplante Start der neuen EU-Kommission unter Ursula von der Leyen wird verschoben.
dpa
Ursula von der Leyen
Ursula von der Leyen (CDU) ist designierte neue EU-Kommissionspräsidentin. Foto: Francisco Seco/AP/dpa
Brüssel.

Die Spitze des EU-Parlaments kippte offiziell den bisherigen Zeitplan, wie die Deutsche Presse-Agentur in Brüssel erfuhr. Hintergrund ist das Scheitern von drei designierten Kommissaren im Nominierungsverfahren.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Brüssel

zur Homepage