Unsere Themenseiten

Europäische Datenschutzreform verzögert sich

Die umstrittene Reform der europäischen Datenschutzregeln dürfte sich bis nach den Europawahlen im Frühjahr verzögern. Das Projekt bis dahin zu verabschieden, werde «sehr, sehr schwierig», sagte Innenstaatssekretär Ole Schröder beim Treffen der EU-Justizminister in Brüssel. Berlin steht auf der Bremse, um die hohen deutschen Datenschutzstandards zu wahren. Zwischen den EU-Staaten sind noch viele Details umstritten.