Unsere Themenseiten

Experte: Sekundenschlaf gefährlicher als Alkohol am Steuer

Experte: Sekundenschlaf gefährlicher als Alkohol am Steuer
Experte: Sekundenschlaf gefährlicher als Alkohol am Steuer
Daniel Karmann

Schlafmediziner wollen mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Sekundenschlaf am Steuer lenken. «Mehr Menschen sterben am Steuer infolge von Sekundenschlaf als infolge von Alkoholkonsum», sagte der Psychologe Hans-Günter Weeß, Leiter des Schlafzentrums am Pfalzklinikum in Klingenmünster.

Ein Ziel der Experten ist es, gemeinsam mit Verkehrsorganisationen Konzepte für Berufskraftfahrer zu erstellen, damit diese besser Schläfrigkeit am Steuer erkennen und verhindern können. Vom heute an tagt die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin in Mainz. Die Experten diskutieren bis Samstag über Ursachen für schlechten Schlaf sowie Auswirkungen auf das Privat- und Berufsleben.