Unsere Themenseiten

Experten übergeben Rüstungsbericht an von der Leyen

Das Material der Bundeswehr hat Mängel, das ist bekannt. Heute erfährt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen weitere Einzelheiten. Externe Fachleute haben einen Bericht zum Stand der neun größten Rüstungsprojekte der Bundeswehr erstellt. Sie übergeben ihn der Ministerin am Mittag. Medienberichten zufolge werden darin rund 140 Probleme und Risiken aufgelistet. Um diese zu beheben, seien massive Anstrengungen über einen Zeitraum von mindestens zwei Jahren nötig.