Unsere Themenseiten

Familie von Michael Brown verurteilt Polizistenmord in New York

Die Familie des in der US-Kleinstadt Ferguson durch Polizeischüsse getöteten Jugendlichen Michael Brown hat den doppelten Polizistenmord in New York als sinnlos verurteilt. «Wir lehnen jede Art von Gewalt gegen Gesetzeshüter ab», teilten die Anwälte der Familie mit. Es könne nicht toleriert werden. Man müsse zusammenarbeiten, damit in den Gemeinden Frieden herrsche. Ein Mann hatte in New York zwei Polizisten erschossen und sich anschließend selbst getötet. Sein Motiv ist noch unklar.