Unsere Themenseiten

Familienministerium warnt vor Streaming-Seite Younow

Das Bundesfamilienministerium warnt vor den Gefahren des Livestreaming-Portals Younow. Kommunikationsplattformen wie Younow seien hoch problematisch, sagte ein Sprecher des Ministeriums auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Das Netzwerk verleite junge Nutzer dazu, Einblicke in deren Privatsphäre zuzulassen - meistens seien die Jugendlichen eindeutig identifizierbar. Bei Younow filmen sich die Nutzer und übertragen die Aufnahmen live ins Internet. Besonders bei Jugendlichen und Kindern ist der Dienst beliebt.