Unsere Themenseiten

Fans von Schalke und Dortmund bei Revierderby «überraschend» ruhig

Beim Revierderby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund haben sich die Fans der Polizei zufolge «überraschend» ruhig verhalten. «Wir wären froh, wenn jedes Derby bisher so abgelaufen wäre», sagte ein Polizeisprecher in Gelsenkirchen der dpa. 7000 BVB-Fans waren mit Entlastungszügen der Bahn und in Sonderbussen zu dem Fußballspiel angereist.