Unsere Themenseiten

FC Barcelona verteidigt Tabellenführung in Spanien

FC Barcelona verteidigt Tabellenführung in Spanien
FC Barcelona verteidigt Tabellenführung in Spanien
Alberto Estevez

Durch einen Erfolg im Stadtderby hat der FC Barcelona seine Spitzenposition in der spanischen Fußball-Liga behauptet. Der Halbfinalgegner des FC Bayern in der Champions League siegte 2:0 (2:0) beim Lokalrivalen Espanyol.

Neymar (17.) und Lionel Messi (25.) mit seinem 36. Saisontor machten schon vor der Pause alles klar. Nach der Roten Karte für Jordi Alba wegen Meckerns (54.) brachten die Gäste den Sieg in Unterzahl über die Zeit. Bei Espanyol sah Héctor Moreno kurz vor Schluss die Gelb-Rote Karte wegen Reklamierens.

Der FC Barcelona hat bei fünf noch ausstehenden Partien nun 81 Punkte auf dem Konto. Rekordmeister Real Madrid kann den derzeitigen Rückstand mit einem Erfolg bei Celta Vigo am Sonntagabend wieder auf zwei Punkte verkürzen.