Unsere Themenseiten

FDP traut sich wieder an «mehr Netto vom Brutto» heran

Die FDP will Steuersenkungen wieder zu einem Kernthema ihrer Politik machen. Das ist bemerkenswert: denn die Liberalen waren auch wegen ihrer gebrochenen Steuerversprechen von 2009 bei der Bundestagswahl im Herbst 2013 erstmals an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. Parteichef Christian Lindner sagte beim Dreikönigstreffen in Stuttgart, seit die FDP aus dem Bundestag raus sei, sei dort die Steuerpolitik komplett vom Radar verschwunden. Lindners Vorgänger, Philipp Rösler, hatte vor drei Jahren das Steuerthema für die FDP als Leitmotiv für beerdigt erklärt.