Unsere Themenseiten

Feuerwehrverband verurteilt Angriffe auf Einsatzkräfte in Frankfurt

Der Deutsche Feuerwehrverband hat Angriffe auf Feuerwehrleute bei den Krawallen von Kapitalismus-Kritikern in Frankfurt scharf verurteilt. Es sei absolut unverständlich, dass Einsatzkräfte angegriffen und Fahrzeuge beschädigt und zerstört worden seien, die Hilfe für Menschen leisteten. «Das ist inakzeptabel und löst große Betroffenheit aus», sagte der Vizepräsident des Verbandes, Ralf Ackermann, in Fulda.