Unsere Themenseiten

Dax steigt: Anleger erfreut über positives Votum aus Athen

Die Zustimmung des griechischen Parlaments zu den Reformauflagen der Gläubiger hat die Anleger in Kauflaune versetzt.

Der Dax baute seine Anfangsgewinne bis zum Mittag aus und stand zuletzt 1,46 Prozent höher bei 11 711,39 Punkten. Damit winkt dem deutschen Leitindex der siebte Gewinntag in Folge.

Mit dem positiven Votum habe Griechenland die erste wichtige Hürde für ein drittes Hilfsprogramm seiner Geldgeber genommen, sagte Marktanalyst Craig Erlam vom Handelshaus Oanda.

Der MDax der mittelgroßen Werte gewann 1,38 Prozent auf 20 938,36 Punkte. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 1,13 Prozent auf 1793,47 Punkte hoch. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 1,51 Prozent auf 3678,75 Punkte vor.

Unterstützung für die hiesigen Notierungen kam auch von der moderat freundlich erwarteten Wall Street und von den Kursgewinnen in Asien. Am Nachmittag stehen noch die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) und die Geschäftszahlen der US-Bank Goldman Sachs im Fokus.